Header Bild

Wirtschafts- und Betriebswissenschaften

INSTANDHALTUNG – Unsere Kompetenz

Die österreichische technisch-wissenschaftliche Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft (ÖVIA) versteht sich als neutrale, unabhängige Wissensplattform und Netzwerk. Sie setzt Initiativen zur permanenten Weiterentwicklung von Theorie und Praxis der Instandhaltung und Anlagenwirtschaft, thematisiert fachspezifische Probleme und Entwicklungen über die Branchengrenzen hinaus und bietet Lösungen an.

  • Informationsvorsprung durch Zugang zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Arbeitskreise und Members-Clubs zu aktuellen, relevanten Themen
  • Breites Angebot an Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie Veranstaltungen
  • Der ÖVIA-Kongress: Das jährliche, zweitägige Instandhaltungsforum, seit über 30 Jahren die erste Adresse bei Instandhaltungskonferenzen in Österreich
  • Jährliche Generalversammlung
  • Jährliche Verleihung des Instandhaltungspreises " Maintenance Award Austria"